Mitteilungen und Aktuelles

  • Tätigkeit der Wahlvorstände am Tag der Bundestagswahl

    (Amt Kropp-Stapelholm, 03.07.2017) Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung der Bundesrepublik Deutschland und als maßgebliches Gesetzgebungsgremium ihr wichtigstes Organ. Er besteht aus Abgeordneten des deutschen Volkes, die in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl auf vier Jahre gewählt werden.

  • Ergebnis der Markterkundung und Wirtschaftsplanung im Amt Kropp-Stapelholm

    (Amt Kropp-Stapelholm, 23.05.2017) Ergebnis der Markterkundung und Wirtschaftsplanung im Amt Kropp-Stapelholm

  • Ausschreibung zur Vermietung des Imbissbetriebes im Freibad der Gemeinde Kropp

    (Kropp, 20.05.2017) Ausschreibung zur Vermietung des Imbissbetriebes im Freibad der Gemeinde Kropp

  • Rathausabriss

    (Kropp, 19.05.2017) Die Gemeindeverwaltung Kropp teilt mit, dass es aufgrund des voraussichtlich am Freitag, dem 23. Juni 2017 stattfindenden Abrisses des alten Rathauses ab Donnerstag, 22. Juni 2017 im Bereich des nördlichen Marktplatzes in Kropp zu Verkehrsproblemen kommen kann. Es wird zudem aufgrund der Abrissarbeiten trotz Einsatz einer Bewässerung für die umliegenden Grundstücke zu einer Staubbelastung kommen. Die Anwohner und Betriebe rund um das alte Rathaus werden daher gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten.

  • Landtagswahl 2017

    (Amt Kropp-Stapelholm, 19.05.2017) Wahlergebnisse des Amtes Kropp-Stapelholm

  • Triathlon -Traumbedingungen zum Jubiläum

    (Kropp, 18.05.2017) Die Organisatoren des Kropp-Triathlons strahlten mit der Sonne um die Wette: Bei der 10. Auflage des Dreikampfes herrschten ideale Bedingungen. Mehr als 200 Starter stellten sich dem Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen.

  • Autorenlesung in der Kropper Bücherei am 19.05.2017 - 19:00 Uhr

    (Kropp, 18.05.2017) "Seeluft macht glücklich"! Janne Mommsen

  • Ehrgeiziges Projekt: Sieben Ämter wollen Mobilität auf dem Land verbessern

    (Amt Kropp-Stapelholm, 31.01.2017) Die Ämter Viöl, Kropp-Stapelholm, Arensharde, Eggebek, Oeversee, Hohner Harde und Eider wollen die Mobilität auf dem Land verbessern. Das ehrgeizige Projekt soll gemeinsam mit den Bürgern gestartet werden.

  • Mitteilung über eine öffentliche Ausschreibung

    (Kropp, 25.01.2017) Im Wege der öffentlichen Ausschreibung vergibt die Gemeinde Kropp für den Umbau und Erweiterung des Rettungszentrums Kropp Arbeiten nachfolgender 21 Gewerke:

  • Vorläufiges Ergebnis des Mobilitätskonzeptes

    (Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge, 30.11.2016) Das Konzeptpapier ist Teil des Klimaschutzteilkonzepts Mobilität der sieben Ämter der Aktivregion Eider-Treene-Sorge.

  • Juli 2017

    Ausgabe
    Juli 2017
    PDF, 6,5 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf