Mitteilungen und Aktuelles Meggerdorf

  • Meggerdorf dankt Spendern

    (Meggerdorf, 06.01.2015) Gleich dreimal bedankt sich Bürgermeister Ralf Lange im Namen der Gemeinde für Spenden aus dem Dorf für das Dorf.

  • Wintervergnügen in Meggerdorf

    (Meggerdorf, 06.01.2015) Über 70 Gäste waren der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Meggerdorf zum alljährlichen „Wintervergnügen“ am 17.01.2015 gefolgt.

  • FaustballerInnen siegen beim Dorfpokalschießen

    (Meggerdorf, 06.01.2015) 27 Mannschaften beteiligten sich beim Dorfpokalschießen des MTV Meggerdorf am Wettstreit um die begehrten Schinkenpreise.

  • Die wilden Schwäne kommen!

    (Meggerdorf, 06.01.2015) Sie sind an ihrem eigentümlichen Ruf schon aus der Ferne zu hören: sibirische Zwergschwäne, die sich zum Ende des Winters in immer größerer Zahl in der Grünlandniederung der Flüsse Eider, Treene und Sorge versammeln.

  • Wiesenvogelschutz „made in Meggerdorf“ erobert Europa

    (Meggerdorf, 22.12.2014) Renate Rahn, Vorsitzende des Naturschutzvereins Meggerdorf, begrüßte die Mitglieder und interessierte Gäste zur Jahreshauptversammlung.

  • Erntedankfest beim DRK Meggerdorf

    (Meggerdorf, 16.11.2014) Das Erntedankfest vom DRK Ortsverein Meggerdorf fand am 01. Oktober 2014 um 19.00 Uhr auf dem Gut Johannisberg in Meggerdorf statt.

  • 40 Jahre Musikzug Meggerdorf

    (Meggerdorf, 16.11.2014) „Feuerwehrmusik gibt es in Meggerdorf bereits seit 116 Jahren“, berichtete Musikzugführer Dieter Grünau in seiner Begrüßungsrede.

  • JHV Stapelholmer Heimatbund OV Meggerdorf

    (Meggerdorf, 20.10.2014) Die 1. Vorsitzende Ilka Rahn begrüßte die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung und berichtete von den Aktivitäten des abgelaufenen Jahres.

  • Erfolgreiche Sportwoche auf dem Johannisberg

    (Meggerdorf, 17.10.2014) Das Sommerfest des MTV Meggerdorf stand wettermäßig unter keinem guten Stern, doch Sportler und Gäste ließen sich von Regen und kühlen Temperaturen wenig beeindrucken.

  • Gemeindevertretung Meggerdorf September 2014

    (Meggerdorf, 17.10.2014) • Mit dem Betreiben der PV-Anlage auf dem Dach des Sportlerheimes gilt die Gemeinde als Betrieb gewerblicher Art. Auf Anraten der Steuerberaterin wird die Gemeinde rückwirkend als Unternehmen angemeldet und dementsprechend steuerlich behandelt.

  • Februar 2017

    Ausgabe
    Februar 2017
    PDF, 5,6 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf