Wirtschaftsförderung

Rubrik: Regionalmarketing

Kontakt:

Michael Stühmer,
Koordinator für Regionalmarketing in Kropp und Umgebung,

Am Markt 10,
24848 Kropp,

Tel. 0160/1169413,
Fax: 04624/451677,
E-Mail: stuehmer@gemeinde-kropp.de



Aufgabenbereich:

Regionalmarketing für die Region Kropp
Unterstützung bei der Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen der Verwaltung, der Politik und der Vereine

Wirtschaft und Tourismus in den Bereichen:
„Veranstaltungsorganisation“, „Marketing“ und „Öffentlichkeitsarbeit“.


Einige Einzelaufgaben:

Erarbeitung von Vorschlägen für Öffentlichkeitsarbeit und Werbemaßnahmen.
Unterstützung von Dorfentwicklungsarbeiten durch das Einbeziehen von lokalem Sachverstand bei aktuellen Fragestellungen in den Bereichen: touristische Projekte – Seniorenarbeit – Jugendarbeit – Wirtschaftsförderung.
Koordination von Zukunftswerkstätten u. Ideenbörsen. Entwurf von Werbetexten und Layouts. Aufbau von Kontakten zu den Medien und Sponsoren.
Pflege bestehender Kontakte zu touristischen und wirtschaftlichen Vereinen und Verbänden. Planung und Koordinierung von Aktivitäten Ochsenweg. Organisation von Events für Gemeinde, Vereine und Verbände.



E T S Regionalmanagement


Die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge ist eine der schleswig-holsteinischen Regionen, die ausgewählt wurden, um an dem bundesweiten Modellprojekt ""Regionalmanagement"" teilzunehmen.



Aufgabenbereich:
Neben der Landwirtschaft ist die Wirtschaftsstruktur der Region von kleinen und mittelständischen Betrieben geprägt. Ansprechpartner für Unternehmen in der Region sind die Wirtschaftsförderungsgesellschaften und die Kammern. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaften sind auf Kreisebene organisiert. Deshalb sind in der Flußlandschaft Eider-Treene-Sorge vier Wirtschaftsförderungsgesellschaften aktiv.

Zum Tätigkeitsbereich gehört es, den Tourismus, die gewerbliche Wirtschaft und das Regionalmarketing zu fördern. Netzwerke sollen aufgebaut und mit den Beteiligten vor Ort gemeinsam Projekte entwickelt und umgesetzt werden. Inzwischen sind die ersten Projekte umgesetzt worden und neue in der Planung.



Eider-Treene-Sorge online:

Unter der Internetadresse: www.eider-treene-sorge.de finden Sie umfassende Informationen.





Hauptabteilung 10-0
Herr Michael Saalberg
Telefon: 04624/72-10
E-Mail: michael.saalberg@kropp-stapelholm.de

Büroleitender Beamter

Zuständig für:

- Büroleitung
- Dorf- und ländliche Regionalentwicklung
- Wirtschaftsförderung

  • Februar 2017

    Ausgabe
    Februar 2017
    PDF, 5,6 MB

Veranstaltungstipps

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf