Rundfunkgebührenbefreiung

Empfänger von Leistungen nach dem Zweiten oder Zwölften Buch Sozialgesetzbuch, Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen ""RF"" im Schwerbehindertenausweis, Bewohner von Alten- und Pflegeheimen sowie Personen mit geringem Einkommen können einen Antrag auf Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht stellen. Nähere Informationen sowie Anträge erhalten Sie im Rathaus bei Herrn Carstens.

Für die Antragsstellung werden folgende Unterlagen benötigt:
• Vollständig ausgefüllter Antrag
• Nachweise über Einkommen und Mietbelastung, Barbetrag oder Schwerbehindertenausweis (je nach Befreiungsgrund)

Sozialzentrum Kropp
- Zentrale -
Telefon: 04624/4571-0
E-Mail: sozialzentrum.kropp@schleswig-flensburg.de

Anschrift:

Am Markt 17 h
24848 Kropp


Öffnungszeiten:

Montag       08:00 - 12:00
Dienstag     Geschlossen
Mittwoch     08:00 - 12:00
Donnerstag  08:00 - 12:00
                 13:30 - 17:00
Freitag         08:00 - 12:00

Weitere Infos finden Sie unter: Sozialzentrum-Kropp

  • Februar 2019

    Ausgabe
    Februar 2019
    PDF, 7,1 MB

  • Stapelholm-Kurier
  • Bauleitplanung
  • Breitbandzweckverband Mittlere Geest

Veranstaltungstipps

22. Februar 2019

23. Februar 2019

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf