Entwässerung

Im Amtsbereich Kropp erfolgt die Entwässerung in allen Gemeinden im Trennsystem, dass heißt die Entsorgung von Schmutzwasser und Regenwasser erfolgt getrennt. Die Gemeinden Alt Bennebek, Klein Bennebek, Groß Rheide, Klein Rheide und Kropp haben eine zentrale Schmutzwasserentsorgung zum Klärwerk Kropp.

Zuständig ist die Abwasserentsorgung Kropp GmbH, Markswiese 2, 24848 Kropp. Zuständig vor Ort ist der Ver- und Entsorger der Kläranlage Kropp, zu erreichen unter Tel. 04624/1880.

Die Gemeinde Tetenhusen betreibt eine eigene Kläranlage mit einem zentralen Abwasserkanal im Ortsbereich.

Die Gemeinden Börm und Dörpstedt haben eine dezentrale Abwasserbeseitigung in Form von Einzelanlagen (Kleinkläranlagen).

Die Entwässerung von Niederschlagswasser erfolgt in allen Gemeinden des Amtsbereiches durch Versickerung auf den jeweiligen Grundstücken.

Bauabteilung
Jan Schliep
Telefon: 04624/72-65
E-Mail: jan.schliep@kropp-stapelholm.de

Schwerpunkt: Tiefbau

  • September 2018

    Ausgabe
    September 2018
    PDF, 7,5 MB

  • Stapelholm-Kurier
  • Bauleitplanung
  • Breitbandzweckverband Mittlere Geest

Veranstaltungstipps

19. September 2018

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf