Herzlich Willkommen beim Amt Kropp-Stapelholm

Durch diese Seiten erhalten Sie Informationen über behördliche, kulturelle, schulische, soziale, sportliche und gesellschaftliche Belange. Wenn Sie Neubürger in einer amtsangehörigen Gemeinde sind oder werden möchten, sollen Ihnen diese Seiten helfen, sich schnell zurechtzufinden.

Das neue Amt Kropp-Stapelholm besteht seit dem 14.01.2008.

Die Geschäfte werden durch die hauptamtlich verwaltete Gemeinde zentral in Kropp und durch eine Aussenstelle in Form eines Bürgerbüros in Norderstapel geführt.

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Also, viel Spaß auf den folgenden Seiten!

Die Kindertagesstätte in Erfde benötigt Ihre Unterstützung!

(Erfde, 15.09.2016) Worum geht es in diesem Projekt? Wir wollen Sylt - bei uns in Erfde! Strandsand, Strandkörbe, Piratenmast. Wir sammeln Sylter Muscheln und Strandgut und dann haben wir immer Sommer in unserer Kindertagesstätte, juhu!

Mobilitätsbörse der AktivRegion Eider-Treene-Sorge

(Stapelholm, 09.09.2016) Die AktivRegion hat im Rahmen der Entwicklung eines Mobilitätskonzepts in mehreren Zukunfts- werkstätten konkrete Ideen und Lösungsansätze für diese Verbindung von Mobilität und Daseins- vorsorge erarbeitet. In der Mobilitätsbörse am 24.09. möchten wir diese Ideen mit Ihnen diskutie- ren, weiterentwickeln und erste Weichen für eine konkrete Umsetzung stellen - in Ihren Gemeinden.

Geringerer Wasserdruck vom 12. auf den 13. September

(Amt Kropp-Stapelholm, 08.09.2016) Der Wasserverband Treene informiert, dass wegen Umschlussarbeiten (Einbindung B-Plan 24 in Kropp) in der Zeit von Montag, den 12. September ab ca....

38 Firmen schenken Kropp ein Auto - Gemeinde will Neunsitzer auch Vereinen zur Verfügung stellen / Bauhof übernimmt die Wartung / Unternehmen nutzen Fahrzeug als Werbefläche

(Amt Kropp-Stapelholm, 29.08.2016) Dem einen oder anderen in Kropp dürfte der Renault Master mit dem Kennzeichen SLGK-1100 in den letzten Wochenaufgefallen sein: Der Neunsitzer ist das neue Auto der Gemeinde. Doch gezahlt hat sie keinen Cent dafür. Knapp 40 Sponsoren – fast alles Unternehmen aus dem Amt Kropp-Stapelholm – haben die Kosten übernommen. Im Gegenzug zieren ihre Werbeaufkleber für die nächsten fünf Jahre das Auto.

  • September 2016

    Ausgabe
    September 2016
    PDF, 8,0 MB

Veranstaltungstipps

1. Oktober 2016

Tetenhusen Wohlde Dörpstedt Groß Rheide Börm Bergenhusen Norderstapel Süderstapel Erfde Tielen Alt Bennebek Klein Bennebek Kropp Klein Rheide Meggerdorf